Dualbrenner

Ein Dualbrenner ist zu gleicher Zeit ein Pelletofen und ein Holzkessel. Diese innovative Anlage wird also mit zwei verschiedenen Biobrennstoffen betrieben: mit Pellets und Holzblöcken. Neben dem Pelletkessel beinhaltet der Dualbrenner außerdem eine Kammer für Holzblöcke als alternativen Brennstoff. Mit dem Pelletbunker kann der Kessel nach Belieben des Nutzers vollkommen autonom funktionieren. Der neueste Trend auf dem Heizungsmarkt!

Vorteile

  • Der Komfort und die Leistungsstärke eines automatischen Heizkessels in Verbindung mit den ökologischen Vorteilen von Holzblöcken als Brennstoff.
  • Die Holzblockverbrennung erfolgt automatisch.
  • Der Dualbrenner schaltet selbstständig in den Pelletmodus um, wenn das Holz in der Brennkammer vollständig verbrannt ist.
  • Automatische Reinigung des Wärmetauschers und des Brenners.
  • Auffallend erschwinglicher Preis für eine derart fortschrittliche Technologie.
  • Der Pelletbunker von 110 kg ist inbegriffen.
  • Deutliche Verringerung der Temperatur der Verbrennungsgase.

Setzen Sie sich für
ein Gespräch mit uns in Verbindung

14 + 7 =